CZ | DE

Profil der Gesellschaft MAROTTA GmbH

Die tschechische Gesellschaft Marotta GmbH entstand im Jahr 1997. Seit ihren Beginn befasst sich die Gesellschaft mit der Kunststoffverarbeitung und konkret mit Polyvinylchlorid (PVC). Zurzeit verarbeitet die Gesellschaft mehr als 250 000 kg PVC pro Monat, mit einem stabilen Arbeitsteam in zwei Produktionswerke, in Pěnčín bei Prostějov und in Komorovce bei Humpolec. Das Hauptproduktionsprogramm in Komorovice ist die Herstellung der glatten Abwasserleitungen aus PVC. Die Kapazität der Produktionslinie für Kunststoffleitung beträgt dreitausend Kilometer pro Jahr. Alle Produkte werden durch die Zertifizierung genehmigt und die Produktion verläuft im Einklang mit den Normen ISO 9001:2000. Die Rohre sind in unserem Werkslabor geprüft. Das Werkslabor genauso wie die ganze Produktion und der Verkauf werden von unserem erfahrenen Arbeitsteam geführt, das in diesem Bereich schon mehr als 10 Jahre tätig ist. Die Gesellschaft Marotta GmbH ist ein rein tschechischer Hersteller von der Kanalisationsrohrsysteme aus PVC.

Zu den Hauptvorteilen der Gesellschaft gehören:

  • Qualität
  • individuelle Behandlung
  • Flexibilität
  • Zuverlässigkeit

Unser Firmenmotto lautet: „ Mit guter Qualität und mit Lächeln ...“